Thüringer Hospiz- und Palliativverband (THPV) e.V.

Logo THPV e.V.
Headerbild

Programm


Mit Erinnerungen die Trauer gestalten
(Kurs T12)


Beschreibung


DIE TRAUER ist mit dem Verstand kaum zu begreifen, geschweige denn zu Verarbeiten. Die eigenen Gefühle machen aber Angst und sind kaum zu formulieren. Ein guter Weg, um Energie und Kraft zu schöpfen, ist die prozessbegleitete gestalterische Arbeit mit Erinnerungen. In diesem Workshop zeigt Anemone Zeim von der Erinnerungswerkstatt Vergiss Mein Nie die vielfältigen Möglichkeiten, behutsam Zugang zur Gefühlswelt der Trauernden zu bekommen, und wie wir mit Lebensgeschichten — in Worten und Dingen gespeichert — Trauernde individuell, sinnvoll und vorwärtsgerichtet in ihrem Trauerprozess anleiten und unterstützen können.

Termin:
27.11.2019
Beginn: 09:30 Uhr, Ende: 16:30 Uhr

8 Fortbildungspunkte RbP

Termin & Veranstaltungsort


27.11.2019
09:30 — 16:30 Uhr
Augustinerkloster Erfurt

Leitung

Anemone Zeim

Gebühr

80,- €

max. Teilnehmeranzahl

15

Anmeldung

Sie können sich bis zum 01.10.2019 anmelden:

Jetzt anmelden

zurück