Thüringer Hospiz- und Palliativverband (THPV) e.V.

Logo THPV e.V.
Headerbild

Programm


"Letzte Hilfe" - KursleiterInnenschulung
(Kurs H13)


Beschreibung


DAS LEBENSENDE und Sterben macht uns als Mitmen¬schen oft hilflos. Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Wir bieten einen Kurzkurs zur "Letzten Hilfe" an. In diesen Letze Hilfe Kursen, die von KursleiterInnen angeboten werden können, lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, die nicht auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzu¬wenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Die Letzte Hilfe, die einem Menschen in seinem Leben zuteilwird, darf keine sein, die den Sterbenden tötet. Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereit¬hält, deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden der uns die Hand reicht. Diese Hand zu reichen erfordert nur ein bisschen Mut und Wissen. In Letzte Hilfe Kursen vermitteln wir beides.

Voraussetzung zur Teilnahme an der KursleiterInnenschulung ist eine hospizliche Haltung als Fähigkeit zur Selbstreflexion, praktische Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung und Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung.

Im Rahmen dieses Kurses sollen alle zukünftigen Kurslei¬terInnen einige Folien aus dem Kurs selbst präsentieren. Hierzu erhält jeder vor dem Kurs einige Folien. Während des Kurses wird damit die Eignung als KursleiterIn für Letzte Hilfe Kurse überprüft. Nach erfolgreichem Kursab-schluss erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat, eine Kopie des gesamten Foliensatzes zum persönlichen Gebrauch sowie eine Übersicht über die geltenden Kursregeln.

Termin
26.06.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Fortbildungspunkte
8 Fortbildungspunkte RbP

Termin & Veranstaltungsort


26.06.2018
09:00 — 18:00 Uhr
Augustinerkloster Erfurt

Zielgruppe

20

Leitung

Dr. med. Georg Bollig

Gebühr

150,- € inkl. Seminarunterlagen

Anmeldung

Sie können sich bis zum 01.06.2018 anmelden:

Jetzt anmelden

zurück