Thüringer Hospiz- und Palliativverband (THPV) e.V.

Logo THPV e.V.
Headerbild

Programm


Kinder und schwere Krankheiten
(Kurs H4)


Beschreibung


KINDER KÖNNEN auf verschiedene Art und Weise mit einer schweren, vielleicht lebensbedrohlichen Krankheit konfrontiert sein. Das Kind selbst kann betroffen sein, ein Geschwisterkind oder auch ein Elternteil.
Im Tagesseminar wird es um einige Aspekte davon gehen: Was kann das Kind verstehen, wie kann man ein Kind in solchen Situationen unterstützen, was kann passend sein, was unangemessen? Fragen, die nicht leicht zu beantworten sind, sich aber dennoch stellen in derartigen Situationen.
Die Antworten mögen unterschiedlich ausfallen, eine empathische und wahrhaftige Haltung braucht es in jeder Rolle — gleich ob nahestehende Angehörige des Kindes, ehrenamtlich oder professionell Helfende.
Die Kursleiterin verfügt über langjährige Erfahrung in der Kinderhospizarbeit sowie der Supervision und Beratung im Hospiz- und Palliativbereich und in Kriseninterventionsteams.

Termin:
21.03.2019
Beginn: 09:30 Uhr, Ende: 16:30 Uhr

8 Fortbildungspunkte RbP

Termin & Veranstaltungsort


21.03.2019
09:30 — 16:30 Uhr
Augustinerkloster Erfurt

Leitung

Prof. Dr. Astrid Sonntag

Gebühr

80,- €

max. Teilnehmeranzahl

15

Anmeldung

Sie können sich bis zum 01.02.2019 anmelden:

Jetzt anmelden

zurück