Thüringer Hospiz- und Palliativverband (THPV) e.V.

Logo THPV e.V.
Headerbild

Programm


Haben Sie Angst vor dem Tod?
(Kurs H5)


Beschreibung


"Ich habe keine Angst vor dem Tod.
Ich möchte nur nicht dabei sein, wenn"s passiert." (Woody Allen)


WARUM WIR AUSZIEHEN, das Fürchten zu lernen.
Die Angst begleitet uns Menschen wie ein Schatten durch das gesamte Leben hindurch. Und wie ein Schatten erscheint sie uns mitunter fast nicht anwesend oder aber riesengroß.
Was ist Angst? Was ist Furcht? Warum haben wir Angst, brauchen wir sie gar?
In diesem Workshop werden wir der Angst nicht aus dem Weg gehen, sondern sie genau betrachten. Es soll eine Begriffsklärung in Abgrenzung zur Furcht vorgenommen werden. Gemeinsam wollen wir über unsere Angst und wie wir mit ihr umgehen reflektieren, um uns in einem weiteren Schritt mit der Ur-Angst, der Angst vor dem Tod, zu befassen. Die gedankliche Auseinandersetzung mit diesem Phänomen bietet möglicherweise die Chance, der Angst bewusst zu begegnen und den Alltag mit dem Bewusstsein darum anders zu gestalten.
Wir bauen unseren Alltag, unser Leben, permanent um die Angst herum. Das Leben wird zur Verdrängungsmaschinerie. Und doch ist sie da: die Angst. Sie wird gefüttert und genährt durch unsere Anstrengung, sie zu verdrängen.
Die Angst bekommt ihre Daseinsberechtigung durch unsere Sterblichkeit. Das ist die Ur-Angst — die Angst vor dem Tod.
Wir sind evolutionsbedingt auf das Überleben ausgerichtet. Die Ängste, denen wir ausgesetzt sind sollen uns dabei dienen. Damit sind wir so beschäftigt, dass wir die Ur-Angst, die Angst vor dem Tod, aus den Augen verlieren.

Die Veranstaltung soll dazu dienen, in der Auseinandersetzung mit dem Phänomen "Angst" neue, ungewohnte Denkwege zu beschreiten und auf diese Weise sowohl der eigenen als auch der Angst anderer Menschen mit einem möglicherweise veränderten Blick begegnen zu können.

Termin
25.05.2018
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Fortbildungspunkte
8 Fortbildungspunkte RbP

Termin & Veranstaltungsort


25.05.2018
09:30 — 17:00 Uhr
Augustinerkloster Erfurt

Leitung

Dietlinde Schmahlfuß-Plicht

Gebühr

80,- €

max. Teilnehmeranzahl

15

Anmeldung

Sie können sich bis zum 01.05.2018 anmelden:

Jetzt anmelden

zurück