Thüringer Hospiz- und Palliativverband (THPV) e.V.

Logo THPV e.V.
Headerbild

Programm


Fortbildung zur Trauerbegleitung
(Kurs T1)


Beschreibung


DIE BEGEGNUNG MIT TRAUER nimmt in der Arbeit von Hospiz— und Palliativdiensten einen großen Raum ein. Trauer hat ihren Platz aber nicht nur am Ende eines Lebens. Zu jeder Zeit und in jedem Alter müssen wir uns damit auseinandersetzen, wichtige und nahe Menschen loszulassen und uns immer wieder zu verabschieden: von der Kindheit, vom Elternhaus, von einer Wohnung oder vom Beruf, aber auch von Idealen, Wünschen und Träumen.
Diese Abschiede prägen unser Leben. Trauernde zu begleiten verlangt, den eigenen lebensgeschichtlichen Trauererlebnissen nachzuspüren und sie anzunehmen. In Verbindung mit dieser persönlichen Auseinandersetzung soll neben der Vermittlung von Wissen über Trauerprozesse
eine Haltung des Begleitenden gefördert werden, die Trauernden ein Klima von Unterstützung und Akzeptanz gewährt.
THEMEN
- Wahrnehmung und Haltung
- Auseinandersetzung mit der eigenen Motivation und Trauergeschichte
- Individualität/Normalität der verschiedenen Trauerwege
- Trauermodelle/Traueraufgaben
- Systemische Aspekte der Trauer/Genogrammarbeit
- Erwärmung als methodische Haltung der Gesprächsführung
- Strukturelle Rahmenbedingungen der Trauerbegleitung
- Riten/Rituale in der Trauerbegleitung
- Ressourcen im Trauerprozess
- Umgang mit Schuld im Trauerprozess
- Spiritualität in der Trauerbegleitung
- Faktoren erschwerter Trauer
- Ziel der Trauerbegleitung/Zielvereinbarung
- Beginn und Abschluss einer Trauerbegleitung
- Selbstschutz/Selbstfürsorge in der Trauerbegleitung

Hinweis: Diese Fortbildung erstreckt sich über 2 x 3 und 3 x 2 Tage innerhalb eines Jahres! Sie umfasst 100 Unterrichtsstunden
inkl. 20 Stunden eigenverantwortliche Kleingruppenarbeit zwischen den Kursblöcken.


Diese Befähigung und Fortbildung zur Trauerbegleitung ist vom Bundesverband Trauerbegleitung e.V. anerkannt!

Termine:
08.02.2019 — 10.02.2019
12.04.2019 — 13.04.2019
14.06.2019 — 15.06.2919
27.09.2019 — 28.09.2019
06.12.2019 — 08.12.2019
Freitag: 16:00 — 21:00;
Samstag: 09:00 — 17:00;
Sonntag: 09:00 — 12:30 Uhr

20 Fortbildungspunkte RbP

Veranstaltungsort


Augustinerkloster Erfurt

Leitung

Gertrud Boskamp, Marcus Sternberg

Gebühr

900,- € inkl. Seminarunterlagen zzgl. Übernachtung und Verpflegung

max. Teilnehmeranzahl

18

Anmeldung

Sie können sich bis zum 01.12.2018 anmelden:

Jetzt anmelden

zurück